Answers

Do you ship immediately? 

No. I have no stock items. Every item ordered is made by hand with great care AFTER the order is placed. This usually takes 1 to 2 weeks but can take longer - depending on the workload. At the top of the website you can see how long it will take (estimated) from the moment you place your order until it is shipped. As a one-man company, it is sometimes difficult to cope with the large number of orders. So I ask for your understanding here.

Versendest Du sofort?

Nein. Ich habe keine Lagerware. Jeder bestellte Artikel wird NACH der Bestellung mit großer Sorgfalt von Hand gefertigt. Das dauert in der Regel 1 bis 2 Wochen, kann aber auch länger dauern - je nach Arbeitsaufkommen. Oben auf der Website könnt Ihr sehen, wie lange es (geschätzt) vom Moment der Bestellung bis zum Versand dauern wird. Als Ein-Mann-Unternehmen ist es manchmal schwierig, die Vielzahl an Aufträgen zu bewältigen. Daher bitte ich hier um Verständnis. 

 

Will my knife fit into The ClipSlip?

Most likely yes. There's five sizes of ClipSlips:​
  • XS - for small knives around 3.3 inches closed
  • S - for knives around 3.9 inches closed
  • M - for knives around 4.3 inches closed
  • L - for knives around 4.7 inches closed
  • XL - for knives around 5.1 inches closed

You can check for yourself: download and print The Size Check pdf

Make sure the printer is set to print the document in landscape mode scaled to 99% size. And after printing check, if the 1-inch-mark ist indeed 1 inch long! If not, adjust the scaling. 

Your knife should fit inside the white space. Also keep in mind, that your knife should be under  0.6 inches or 1.5 centimeters thick to ensure a good fit. If you have a thicker knife, The ClipSlip BigBoy might be your choice.

Passt mein Messer in den ClipSlip?

Höchstwahrscheinlich ja. Es gibt fünf Größen:​

  • XS - für kleine Messer um 8,5 Zentimeter (geschlossen)
  • S - für Messer um 10 Zentimeter 
  • M - für Messer um 11 Zentimeter
  • L - für Messer um 12 Zentimeter
  • XL - für Messer um 13 Zentimeter

Ihr könnt das selbst überprüfen: Ladet The Size Check pdf herunter und druckt die Datei aus.

Stellt dabei sicher, dass der Drucker so eingestellt ist, dass er das Dokument im Querformat druckt, skaliert auf 99%. Nach dem Drucken überprüft bitte, ob die 2-cm-Markierung tatsächlich 2 Zentimeter lang ist! Wenn nicht, passt die Skalierung an.

Euer Messer sollte in den weißen Raum passen. Denkt auch daran, dass das Messer weniger als 1,5 Zentimeter dick sein sollte, um eine gute Passform zu gewährleisten. Wenn Ihr ein dickeres Messer habt, dürfte der BigBoy eine bessere Wahl sein.

 

 

What about a SizeCheck for the LightSlip V2?

Sure, have one! But please remember, that there is a stitch line on the left. Take that in account, when placing your knife on the sheet. Also: The thinner the knife, the more room for the Pry Bar and vice versa. 

Wie wäre es mit einem SizeCheck für den LightSlip V2?

Klar, hier ist er! Aber bitte denkt daran, dass auf der linken Seite noch eine Naht ist. Auf der linken Seite sollte also mindestens ein Zentimeter Platz sein, wenn das Messer auf dem Blatt liegt. Außerdem gilt: Je dünner das Messer, desto mehr Platz für die Prybar und umgekehrt.

Is the clip of The ClipSlip covered on the inside?

Yeah, sure! It is lined entirely with natural veg tan leather. The Maremma variant even on both sides.

Ist der Clip von The ClipSlip innen abgedeckt?

Ja sicher! Es ist vollständig mit naturellem, vegetabil gegerbten Leder gefüttert. Die Maremma-Variante sogar auf beiden Seiten.

 

How much slimmer is the SlimSheath?

The SlimSheath is tapered towards the tip. It is designed for the Böker/Daily Knives AK1, but will fit other knives with a blade height under 1 inch (2,6 cm). Download the updated ClipSheath Size Check here and see for yourself, if your knife will fit! (Keep in mind: Print he document in landscape mode scaled to 99% and check the 1-inch-mark in the top left!) 

Wie viel schlanker ist die SlimSheath?

Die SlimSheath verjüngt sich zur Spitze hin. Sie ist für das Daily Knives AK1 konzipiert, passt aber auch für andere Messer mit einer Klingenhöhe unter 1 Zoll (2,6 cm). Ladet Euch hier den aktualisierten ClipSheath Size Check herunter und seht selbst, ob Euer Messer passt! (Denkt daran: Drucken Sie das Dokument im Querformat auf 99% skaliert und überprüft die Markierung oben Links!) 

 

What's the difference between all the leathers?

Well, the answer to that question could fill a novel! But for starters: 

 - Buttero: The new Standard in my lineup. One of the best leathers out there, a well known for absolute gorgeous color and surface. Soft to the touch, yet rigid, but still pliable. Made in Italy.

- Badalassi Wax: A feast for the eyes! This italian leather (also cow) has a very cool, wrinkled finish and an awesome pull up effect. Which means, the leather gets lighter around the object that is inserted.

- Maremma: The first premium leather I introduced to my lineup. It's made in Italy from cowhides of the highest quality. It comes very shiny, since it's glazed - and is super smooth to the touch and has a very slight pull-up-effect to it.

- Shell Cordovan: This is horsehide. A very special piece of the lower back. One piece is just about the size of a chair seat (but is as expensive as a cowhide the size of a dining table). And it's dyed and glazed by hand! It has a phenomenal texture and feels like nothing else. The best leather on the planet. Will outlast you. Probably. I use Shell Cordovan from Tuscany and from the famous US-Tannery Horween.  

- Horween Chromexel. Chromexcel is THE original pull-up leather by the world famous Horween Leather Company from Chicago. It's made using techniques and formulas that were developed nearly 100 years ago. Chromexcel is produced in the United States and hot stuffed with a secret blend of natural oils and greases. Chromexcel is characterized by a rich pull-up in full aniline, hand rubbed finishes. Made to this day with old world craftsmanship, Chromexcel carries on a long history of superior comfort and durability.

Was ist der Unterschied zwischen all den Ledern?

Die Antwort auf diese Frage könnte einen Roman füllen! Aber für den Anfang:

- Buttero: Der neue Standard in meinem Angebot. Eines der besten Leder auf dem Markt, bekannt für seine wunderschöne Farbe und Oberfläche. Weich und glatt auf der Oberfläche, trotzdem fest im Stand. Benötigt mehr Zeit zum "Eintragen" als beispielsweise Badalassi Wax, bleibt dafür aber formstabiler. Hergestellt in Italien.

- Badalassi Wax: Eine Augenweide! Dieses italienische Leder (auch Rind) hat ein sehr cooles, zerknittertes Finish und einen tollen Pull-up-Effekt. Dadurch wird das Leder rund um das eingelegte Objekt heller. Passt sich schneller den Objekten an, die darin getragen werden und patiniert relativ schnell.

- Maremma: Das erste Premium-Leder, das ich in mein Sortiment aufgenommen habe. Es wird in Italien aus Rindsleder höchster Qualität hergestellt. Es kommt sehr glänzend, da es glasiert ist - und fühlt sich super glatt an und hat einen schönen leichten Pull-up-Effekt.

- Shell Cordovan: Das ist Pferdeleder! Ein ganz besonderes Stück des unteren Rückens. Ein Stück ist gerade so groß wie ein Stuhlsitz (aber so teuer wie ein Rindsleder in der Größe eines Esstisches). Und es ist von Hand gefärbt und glasiert! Es hat eine phänomenale Textur und fühlt sich an wie nichts anderes. Das beste Leder der Welt. Wird dich wahrscheinlich überdauern. Ich verwende Shell Cordovan aus der Toskana und von der berühmten US-Gerberei Horween.

- Horween Chromexel. Chromexcel ist DAS Original-Pull-up-Leder der weltberühmten Horween Leather Company aus Chicago. Es wird mit Techniken und Formeln hergestellt, die vor fast 100 Jahren entwickelt wurden. Chromexcel wird in den Vereinigten Staaten hergestellt und eingebrannt mit einer geheimen Mischung aus natürlichen Ölen und Fetten. Chromexcel zeichnet sich durch einen satten Pull-up aus und setzt noch heute eine lange Geschichte von überlegenem Komfort und Haltbarkeit fort.

 

Why is hand stitching more expensive?

Because it takes much longer than machine stitching. If we take a ClipSlip size S as an example: With the machine, the stitching is done in less than a minute. By hand it takes me around 15 minutes all in all. The difference with The SlimSheath or The Wingman Wallet is even more blatant: it takes two Minutes with the machine - and more that thirty minutes by hand.

Warum ist Handnaht teurer?

Weil es viel länger dauert als maschinelles Nähen. Nehmen wir als Beispiel einen ClipSlip Größe S: Mit der Maschine ist das Nähen in weniger als einer Minute erledigt. Von Hand brauche ich etwa 15 Minuten für die Naht. Der Unterschied ist bei der SlimSheath oder beim Wingman Wallet noch krasser: Es dauert zwei Minuten mit der Maschine – und mehr als dreißig Minuten mit der Hand.

 

Is hand stitching more durable?

No, it's more a matter of optics. I have tried to break a machine made stitching line with two pliers. I failed. But the hand stitching looks way cleaner.

Ist Handnaht haltbarer?

Nein, es ist eher eine Frage der Optik. Ich habe versucht, eine maschinelle Naht mit zwei Zangen zu zerreißen. Ich habe es nicht geschafft. Allerdings sehen Handnähte sehr viel sauberer und hübscher aus.